Die Mitgliederversammlung des e.V.

Die Mitgliederversammlung des e.V. wählt und entlastet das Präsidium des Vereins. Die Mitgliederversammlung hat keine Stimmrechte und keine Vertreter in der Hauptversammlung der Aktiengesellschaft.

Der Vorstand der Kapitalgesellschaft berichtet in der Mitgliederversammlung über die aktuellen Entwicklungen.

Die Mitgliederversammlung kann entscheiden, dass mehr als die anvisierten 24,9 Prozent Anteile an der Kapitalgesellschaft veräußert werden sollen.

Advertisements