01_Logo

Die Vereinsentwicklung des VfB Stuttgart beschäftigt Mitglieder und Fans. Der VfB-Blog fasst Meinungen zusammen und kommentiert Entwicklungen. Oder anders ausgedrückt: Mitglieder informieren Mitglieder.               <<derVfBblog.de>>


Update vom 07.10.2016

Es gibt nochmal ein Update, mit dem der Endspurt eingeläutet wird.

Auf Wunsch einzelner sind hier die Satzungsänderungen nochmal auf einer Seite:

Satzungsänderungen

Außerdem sprechen wir eine Leseempfehlung aus für folgenden Text einiger mutiger Mitglieder der Initiative „Für eine Ausgliederung der Profifußballabteilung beim VfB Stuttgart!“

Hut ab!


Update vom 06.10.2016

Anmerkung in eigener Sache: ich versuche hier, die Satzungsänderungen in einem normalen Ton und sachlich aufzubereiten. Insgesamt habe ich versucht, die Vereinsentwicklung sachlich und dokumentatorisch aber in erster Linie verständlich rüberzubringen. Meine Anmerkungen bspw. zu Herrn Dietrich habe ich mit Quellen hinterlegt. Für diese Tätigkeit habe ich viel Aufwand betrieben. Oftmals hätte ich lieber mit meinen Kindern gespielt. Ich bin froh, wenn der Sonntag rum ist und eine Entscheidung getroffen ist. Hoffentlich wird die Entscheidung zugunsten des VfB ausfallen und nicht des lieben Friedens willen nach dem Gusto der derzeitigen Geldgeber. Pöbeleien in sozialen Medien und in meinem Postfach habe ich zur Kenntnis genommen. Für die zahlreichen positiven Rückmeldungen und über 25.000 Besucher alleine in den letzten Wochen bedanke ich mich! Vielen Dank!

Die letzte Aufbereitung der Satzungsänderungen fällt weniger umfangreich aus, als ich es geplant hatte. Ich bin einfach nicht mehr zu mehr gekommen. Lest es euch bitte trotzdem durch und lasst euch am Sonntag nicht für dumm verkaufen. Vielen Dank und bis bald.

mv_2016_10_09_satzungsanderungeniii


Update vom 05.10.2016

Interview mit dem Macher dieses Blogs im Stuttgarter Wochenblatt. Thema: die bevorstehende Mitgliederversammlung am Sonntag.

Stuttgarter Wochenblatt vom 05.10.2016, dort Seite 10


Update vom 03.10.2016

Der zweite Teil unserer Analyse der Satzungsänderungen ist fertig.

Anklicken: mv_2016_10_09_satzungsanderungenii

Aufgrund der Masse wird es noch einen dritten Teil geben. Wir bitten euch, weiterhin ab und an einen Blick auf diese Seite zu werfen.


Update vom 30.09.2016

Neben der Möglichkeit, Wolfgang Dietrich zum VfB-Präsidenten zu wählen, stehen auf der Tagesordnung der kommenden MV auch umfangreiche Satzungsänderungen. Wir haben diese analysiert und stellen sie euch zur Verfügung.

weiterlesen


Update vom 28.09.2016

Der eingetragene Verein Mainz 05 wird seit Jahren vom ehrenamtlichen Präsidenten Strutz geleitet. Dieser verdient im Ehrenamt 23.000 Euro im Monat, wie der SWR recherchiert hat. Jahrelang sei dieser Verdienst öffentlich nicht bekannt gewesen. 


Update vom 24.09.2016

Da wir den Prozess der Vereinsentwicklung und die dazugehörigen Veranstaltungen intensiv verfolgt haben, wollen wir zunächst aus dieser Perspektive auf die geplanten Satzungsänderungen eingehen. Die Satzungsänderungen zur Verankerung der Werte in der Präambel, die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre, die Verpflichtung für Verein und Tochtergesellschaften das VfB Wappen zu führen und die regelmäßige Durchführung von Dialogveranstaltungen in der Region waren beispielsweise Handlungsempfehlungen aus der Zukunftswerkstatt.

Die Briefwahl war zwar auch eine Handlungsempfehlung, der Vorstand hatte sich aber entschieden, die Briefwahl nicht erneut zur Abstimmung zu stellen da sie bereits auf einer der letzten Mitgliederversammlungen zur Abstimmung stand und durchgefallen war. Dieses Votum wollte man ursprünglich respektieren.

Nur ein Bruchteil der vorgeschlagenen Satzungsänderungen stammt aus Dialogveranstaltungen mit den Mitgliedern. Eine überarbeitete Geschäftsordnung beispielsweise mit der sofortigen Stimmberechtigung für neue Mitglieder, ein vereinsinternes Strafensystem und all die anderen Punkte waren im Rahmen der Vereinsentwicklung niemals ein Thema und es ist schlichtweg ein Skandal, dass man sich die Ergebnisse unserer Arbeit im Rahmen der Zukunftswerkstatt jetzt nur im Paket mit untragbaren Änderungen „kaufen“ kann.

Da man gute Arbeit anderer Autoren mit einem Zitat am Besten honorieren kann, verweisen wir hier auf einen Beitrag des Nutzers „Fainmor“ im Transfermarkt.de-Forum vom 15.09.16.


Update vom 21.09.2016

Der VfB Stuttgart hat heute Hannes Wolf als neuen Trainer vorgestellt. Auch wir frohlocken deshalb erstmal und hoffen, dass wir endlich mal wieder jemanden gefunden haben, der es länger als drei Spiele mit uns aushält. Dennoch bleiben wir kritisch. Da wir bis 09.10.2016 noch einiges in Petto haben, gönnen wir euch keine Pause.

Den Startschuss zur Würdigung der Satzung wird heute gelegt. Einige VfB-Mitglieder haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass es langsam Zeit wird. Außerdem haben wir einen Leserbrief erhalten. Diesen veröffentlichen wir heute. Er liest sich nicht ganz einfach. Aber er gibt einen guten Einblick in das, was uns bei der Mitgliederversammlung erwartet.

…Satzungsänderungen. Ein Leserbrief…


Update vom 19.09.2016

Wolfgang Dietrich bestimmt die Presse. Der VfB-Blog liest mit.

Zusammenfassung von heute.


Update vom 17.09.2016

Die Informationen zu Wolfgang Dietrich haben wir nun auch außerhalb des Videos aufbereitet.

…weiterlesen…


Update vom 11.09.2016

Der einzige Präsidentschaftskandidat des VfB Stuttgart – Wolfgang Dietrich – gerät aufgrund seines Firmengeflechts zunehmend in die Kritik. Der VfB-Blog versucht zu veranschaulichen, welche Informationen über Wolfgang Dietrich bekannt sind. Dabei fassen wir sprachlos den medialen Stand zusammen:

Aus aktuellem Anlass ist es leider notwendig zu ergänzen, dass die Unterlage den Stand 09.09.2016 hat. Tags darauf enthüllte der SWR, dass die verschiedenen Unternehmen des Dietrich-Imperiums als Investoren in der zweiten Liga nicht nur in Heidemheim und Union Berlin, sondern zumindest auch noch in Nürnberg und Kaiserslautern mit Millionenbeträgen engagiert sind.


Ältere Updates

…findet ihr hier…